Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aktuelles:zwangsdigitalisierung

"Zwangsdigitalisierung"

Henning Lobin schreibt in der Engelbert-Galaxis auf Scilogs.de über Die offene Wissenschaft und ihre Feinde.

„Enteignung, Zwangsdigitalisierung, Staatsverlag – das sind die Schlagwörter der Feinde einer offenen Wissenschaft. Der Streit um die Reform des Urheberrechts hat die Frontlinien erneut zum Vorschein gebracht. Die Entscheidungsschlacht ist nun schon fast geschlagen, aber gerade deshalb trägt die unterlegene Partei die letzten Kämpfe mit um so größerer Verbissenheit aus. Die Diskreditierung wissenschaftlicher Organisationen wird dabei als Kollateralschaden in Kauf genommen.“ (Teaser)

(via Twitter Viola Voß)

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
aktuelles/zwangsdigitalisierung.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/08 10:15 von rh