Peter Berz

Forschungsschwerpunkte: Wissens- und Kulturgeschichte nichtdarwinistischer Biologien; Morphogenesen; Theorie und Geschichte der biologischen Mimikry.

Ausgewählte Publikationen: »Versuch über die Wölbung«, wespennest. zeitschrift für brauchbare texte und bilder (im Druck); »Die Einzeller und die Lust. Boelsche – Freud – Ferenczi«, in: G. Scharbert/C. Kirchhoff (Hg.): Freuds Referenzen (2011); »Die Lebewesen und ihre Medien«, in: K. Harrasser/T. Brandstetter/G. Friesinger (Hg.): Das Ambiente: Das Leben und seine Räume (2010); »Monods Tagtraum. Begriff und Gestalt«, in: E. Müller/F. Schmieder (Hg.): Begriffsgeschichte der Naturwissenschaften. Zur historischen und kulturellen Dimension naturwissenschaftlicher Konzepte (2008).

Kontakt:

PD Dr. Peter Berz

Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin

Schützenstr. 18

10117 Berlin

E-Mail: berz@zfl-berlin.org

Webseite: http://www.zfl-berlin.org/wissenschaftler-detail/items/berz.html

Drucken/exportieren