Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aktuelles:20111117

Wissenswerkstatt

In der Reihe „Wissenswerkstatt“ wird am Donnerstag, 15.12.2011 um 18.15 Uhr im Haus Potsdamer Straße der Berliner Staatsbibliothek das Buch „Die tausend Freuden der Metropole. Vergnügungskultur um 1900“ von den Herausgebern Tobias Becker, Anna Littmann und Johanna Niedbalski in einer Diskussion mit Nikolaus Bernau der Öffentlichkeit vorgestellt. „Ausgehend von der Beobachtung, dass die Herausbildung einer modernen Vergnügungskultur nicht ohne die Urbanisierung gedacht werden kann, und dass die Vergnügungskultur eine wichtige Rolle im Prozess der Anpassung an das Leben in der Großstadt spielte, untersucht der Band […] die Wechselwirkungen zwischen Metropole und Vergnügen zur Zeit der Jahrhundertwende.“

(Aus "Aktuelles" auf der Website der Staatsbibliothek)

~~DISCUSSION~~

aktuelles/20111117.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/23 10:46 (Externe Bearbeitung)