Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aktuelles:20130118

Phantombücher

Phantombücher sind ein Phänomen, das anscheinend nicht nur die Bibliothekarin, sondern auch den Juristen beschäftigt. Roland Schimmel hat darüber schon 2011 geschrieben und einige der damaligen Beispiele jetzt einer erneuten Existenzprüfung unterworfen sowie neue Fälle für künftige Tests aufgelistet.

(via Netbib)

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
aktuelles/20130118.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/23 10:47 (Externe Bearbeitung)